Ernst & Miro – Tour 2018

21.04.2018, 20:00 Uhr

Neandertalhalle

Ernst & Miro, das Mettmanner Folk- und Rock-Duo, haben in den zurückliegenden Jahren ihre Liebe zu sanfteren Tönen entdeckt. Davon durften sich die Musikliebhaber in und um Mettmann gerade in dem ausgehenden Jahr 2017 umfassend überzeugen.
 
Der Höhepunkt dieses Jahres war ihr Auftritt bei der restlos ausverkauften Maigala in der Neandertalhalle in Mettmann. Das Experiment, klassische Musik sowie melodiöse Folk- und Rock-Balladen in einem Konzert zusammenzubringen, ging voll auf. Die Zuschauer würdigten diese einzigartige Musikkombination mit stehenden Ovationen.
 
Durch ihr immer stärker werdendes Auftrittsengagement war es den beiden Mettmannern nicht möglich, ihr „neues Programm“ weiterzuentwickeln und, wie geplant, im November 2017 vorzustellen. Augenblicklich arbeiten Ernst & Miro unermüdlich an neuen „alten“ Balladen, die gerade auch die musikalischen Wurzeln der jeweiligen Interpreten beleuchten.
 
Es sind Lieder, so Ksoll, die man 20, 30, 40 Jahre oder noch länger nicht mehr gehört oder gespielt hat. Bemerkenswert dabei sei, dass die Zuhörer nach den ersten Klängen bereits mitsummen oder teilweise textsicher mitsingen.
 
Am 21. April werden Ernst & Miro im Rahmen eines zweistündigen Konzertes ihr neuen Programms „Ernst & Miro, Tour 2018“ vorstellen.
Einen musikalischen Vorgeschmack gibt das Mettmanner Duo am 15.12.2017 auf dem weihnachtlichen Blotschenmarkt.
 
Eintrittskarten für 15 € / ermäßigt 12 € zzgl. etwaiger Vorverkaufsentgelte:
- Bürgerbüro, Neanderstr.85, Tel. 02104  / 980-0
- Stadtbibliothek, Am Königshof 13, Tel. 02104 / 980-416
- Schaufenster Geschäftsstelle, Mühlenstr. 17, Tel. 02104 / 14199312
- Ticket Zentrale, Markt 17, Tel. 02104 / 929292
sowie unter www.neanderticket.de und www.eventim.de